Kunsthandwerkermarkt in Rotenburg an der Fulda

Mittwoch, 30. Januar 2013

Österliche handgefertigte Kunstwerke für Haus, Heim, Garten, Kind und Kegel gibt es am 09. & 10. Februar 2013 im Bürgersaal am Rotenburger Bahnhof zu sehen.

Dort zeigen Kunsthandwerker jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr ihre handwerklichen Fähigkeiten. Der komplette Erlös kommt wieder dem Lispenhäuser Verein „WuWiS“ zu Gute. WuWiS ist die Abkürzung für: Wir unterstützen Waisenkinder in Simbabwe. Der Verein sammelt Spenden und vermittelt Patenschaften für ein Waisenhaus in Mutare, Simbabwe,  das vor Ort von Petra Krumpen betreut wird. Petra Krumpen hat lange Jahre für die evangelische Kirche gearbeitet und war dabei für mehrere Jahre in Alheim und Lispenhausen tätig.

 

Download (2013-RotenburgerKunstmarkt.pdf, 2.53MB)